Startseite
Wir über uns
Der Vorstand
Aktuelles
Wasser und Strom
Baustellen
unsere Verordnungen
Fachberater
Freie Gärten
Lage & Anfahrt
Kontakt-Formular
Impressum
Datenschutzerklärung

AKTUELLES


 Kassierung

  

Liebe Gartenfreundinnen, liebe Gartenfreunde,

die jährliche Kassierung fand am Sonnabend, den 14.09.2019 von 9:00 bis 13:00 Uhr im Spartenheim statt. 

 

Übermitteln Sie bitte dringend Ihre aktuellen Zählerstände an unseren Kassierer Herrn Reinhard Stahl, fall Sie zu diesem Termin nicht anwesend sein konnten:

·       Post: Vereinsbriefkasten am Parkplatz oder

·       Post: Lengefelder Straße 26, 01279 Dresden,

·       Telefon: 0351-2513412,

-      E-mail: kgv.heimatblick-possendorf@gmx.de


 

Hinweis für Versicherte bei der Gruppenversicherung des KVD Kleingarten-Versicherungsdienst („Laubenversicherung Securitas“) zur  Verfahrensweise bei der Beitragszahlung: 

·       Wie zu den letzten Mitgliederversammlungen und in Aushängen informiert, wird der Jahresbeitrag der Laubenversicherung für 2020 bereits zur Kassierung am 14.09.2019 durch unseren Verein auf der Rechnung ausgewiesen und muss an unseren Verein überwiesen werden. Der Verein überweist die einbehaltenen Beiträge der Versicherten gesamthaft bis zum Fälligkeitsdatum 30.11.2019 an den Kleingartenbund Weißeritzkreis e.V.

·       Nicht pünktlich an uns überwiesene Beitragszahlungen für 2020 führen zum Versicherungsverlust.

·       Einzelüberweisungen durch die Versicherten an den Kleingartenbund sind nicht mehr durchzuführen. Bitte löschen Sie eventuell bestehende Daueraufträge bei Ihrer Bank, um Mehrfachzahlungen zu vermeiden

·       Fragen und notwendige Änderungen zur aktuellen Versicherungsliste bitte an Jan Seifert, Tel. 0351-4127248, 0152-09787046, kgv.heimatblick-possendorf@gmx.de richten.

 


Unsere SEPA Kontonummer: DE73 8505 0300 3120 1369 71

SWIFT-BIC : OSDDDE 81XXX

____________________________________________________________________________________

 Beschluss zur Jahreshauptversammlung am 28.03.2015

 

Gemäß Punkt 7.1 unserer Gartenordnung vom 13.04.2002 ist jedes Mitglied unseres Vereins verpflichtet, sich an der Gestaltung, Pflege, Erhaltung, dem Um- und Neubau von gemeinschaftlichen Einrichtungen durch persönliche Arbeitsleistung und finanzielle Umlagen zu beteiligen.

Die Mitgliederversammlung beschließt, dass pro Garten und Jahr zwei Pflichtstunden für diese Zwecke durch die Mitglieder zu leisten sind. Der Nachweis der geleisteten Pflichtstunden erfolgt durch das vom Mitglied zu führenden Pflichtstundenheft. 

Für nicht erbrachte Pflichtstunden, werden pro Pflichtstunde 8,00 EUR Umlage erhoben. Dieser Betrag wird jeweils zu den jährlichen Kassierungen fällig.

 ________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 
Kleingärtnerverein "Heimatblick" Possendorf  |  kgv-heimatblick-possendorf